Franklinmethode mit Sibylle Wiemer - Mit der Franklinmethode zu mehr Geschmeidigkeit

In den vergangenen Jahren erlebten die Bälle und Rollen der Franklin-Methode® einen wahren Hype. Denn diese kleinen Hilfsmittel haben einen tiefen und weitreichenden Einfluss auf den Körper, besonders in den Muskeln und Faszien des menschlichen Körpers.

Sowohl die Grundprinzipien und Inhalte der Franklin Methode als auch die Materialien unterstützen den Reiter zu mehr Körpergefühl, Einfühlungsvermögen und Eigenwahrnehmung.

Bälle und Rollen, Bänder und Schwämme verbessern das Sitzgefühl, den geschmeidigen Sitz und das schwingende Mitgehen in die Bewegungen des Pferdes und haben einen tiefen und weitreichenden Einfluss auf den Körper, auf Muskeln und Faszien, Gelenke, Organe und die Atmung des menschlichen Körpers. Auch als passiver Teilnehmer werden Sie aktiv in kleine Übungen mit einbezogen, können Materialien testen und dürfen gerne Ihre Fragen stellen. Sibylle Wiemer ist sowohl Trainer A als auch Franklinbewegungspädagogin. Sie hat sich schon viele Jahre auf das Thema Sitzschulung spezialisiert und engagiert sich in den Themen Fitness, Geschmeidigkeit und Beweglichkeit von Mensch und Pferd.

Aktive Teilnahme nur mit eig. Pferd 300,00 € incl. Unterkunft des eig. Pferdes

Passive Teilnahme 80,00 €

Anmeldung

-

Kursgebühr: 300€, Freie Plätze: 8
Hinweis: Teilnahme nur mit eig. Pferd möglich.