Reit-Zentrum Reken: Kurs / Seminar Inhalt

Reiten und Training im Rekener Spielepark - Mit Spiel und Spass zu mehr Vertrauen, Mut und Gelassenheit

Training im Rekener Spielepark
Mit Spiel und Spaß zu mehr Vertrauen, Mut und Gelassenheit

Reiter möchten, dass ihr Pferd mit Ihnen durch „dick und dünn“ geht. Die Bewältigung von Hindernissen stärkt das Vertrauen, macht Pferde (und Reiter) mutiger und gelassener.
Wir trainieren mit Ihnen die Bewältigung verschiedenster Hindernisse (u.a. Brücke, Wippe, Plastikplane, Flattervorhang und Wasser) vom Sattel aus. Außerdem lernt ihr Pferd auch in Gegenwart von „Schreckgespenstern“ wie Regenschirmen, rollenden Bällen und Klappersäcken ruhig und gelassen zu bleiben. Wer möchte, kann sich zudem in Reiterspielen üben. Den Abschluss des Kurses bildet eine Reiter-Ralley durch den Rekener Spielepark.
Geeignet für: Reiter, die sich ein Verlasspferd wünschen, gerne Neues probieren und daran Spaß haben
Voraussetzung für das Pferd: Gute Erziehung vom Boden aus; besonders schreckhaften und ängstlichen Pferden empfehlen wir zunächst den Bodenarbeitskurs. Der Bodenarbeitskurs ist eine gute Vorbereitung für das gerittene Training im Spielepark
Voraussetzung für den Reiter: Beherrschen der korrekten Hilfengebung und Sicherheit in allen drei Grundgangarten
Intensive Schulung durch Videofeedback!

Jeder Kurstag beinhaltet 6 Zeitstunden Unterricht
(am letzten Kurstag 5 Zeitstunden Unterricht) in Theorie + Praxis!
siehe Infos zum Ablauf der Reitkurse und Reitlehrer

Für diesen Kurs liegt zur Zeit kein Termin vor.

Wenn Sie Interesse an diesem Kurs haben, dann richten wir gerne einen Termin ein.

Rufen Sie uns unverbindlich an, wir beraten Sie gerne.

Info-Telefon 02864 - 2434 oder 02864 - 2819
Montags bis Freitags von 08.30 bis 13.00 Uhr