News

Crowdfunding - werden Sie ein Teil von Reken

Liebe Freunde, liebe Kursteilnehmer des FS Reit-Zetrum Reken,

back to the roots. Seit 2018 haben wir das neue Reit-Zentrum verlassen und sind wieder komplett ins alte Reit-Zentrum gezogen. Alles ist etwas kleiner, familiärer und überschaubarer. Wir leben mit unseren Pferden Tür an Tür.

Im alten Reit-Zentrum hat Ursula Bruns Freizeitreiter Geschichte geschrieben. Hier wurde vieles, was heute in der Freizeitreiterei eine Selbstverständlichkeit ist, erfunden, ausprobiert und über die Zeitschrift FS (Freizeit im Sattel) publiziert.

Schon Anfang der 70er Jahre wurden im FS Reit-Zentrum Reken Bodenarbeit und Halsringreiten durch Pferdemenschen wie Linda Tellington Jones, Westernreiten durch Jean Claude Dysli, Gangpferdereiten (Tölt) und Distanzreiten durch Ursula Bruns (UB) und viele weitere Reitweisen in Reken einer größeren Öffentlichkeit präsentiert. Die Reken Freizeitreiterfestivals waren legendär. Artgerechte Pferdehaltung, Offenstallhaltung und moderner, didaktisch aufgebauter Reitunterricht wurden durch UB gefördert und in die Öffentlichkeit gebracht. Den Spirit von UB spürt man noch heute, wenn man die zufriedenen Lehrpferde und glücklichen Kursteilnehmer im alten Reit-Zentrum sieht. Pferde und Menschen fühlen sich hier einfach wohl. Noch schöner wäre es, wenn wir unseren Unterricht vor der Witterung unabhängig durchführen könnten, dazu fehlt uns: Ein offenes Rekener Reitdach. Leider gibt es so ein Reitdach nicht kostenlos und da wir Euch nicht im Regen stehen bzw. reiten lassen möchten, wurde uns von einigen Kursteilnehmern ein Crowdfunding vorgeschlagen. Getraue dem alten Motto: Gemeinsam sind wir stark! Wir möchten diesen Vorschlag aufgreifen und Euch die Crowdfunding Idee näher erklären: Für das Rekener Reitdach kann jeder von Euch Anteile erwerben. Ein Anteil fördert Ihr mit 250,00 € (wer möchte kann natürlich mehr Anteile erwerben). So werdet Ihr zum Förderer vom FS Reit-Zentrum Reken und tragt dazu bei, dass UB`s Gedankengut von modernen Lehrmethoden und artgerechter Pferdehaltung weitergelebt wird.

Was erhaltet Ihr für Eure Unterstützung? Wir werden alle Förderer des FS Reit-Zentrum Reken in den nächsten 3 Jahren jährlich zu einem besonderen Tag unter das Rekener Reitdach mit einem interessanten Referenten, gemeisamen Mittagessen und Kaffeetrinken nach Reken einladen. Wer Lust hat bleibt abends noch zum Grillen und Klönen. Wer an diesem Tag leider nicht kommen kann, dem schreiben wir für diesen Tag pro Anteil 50,00 € gut, die dann jeweils in den nächsten 3 Jahren mit einem Reitkurs oder Seminar verrechnet werden können. Dieser besondere Tag ist ausschliesslich für die Förderer vorbehalten, als Dankeschön für die Unterstützung. Außerdem werden wir alle Förderer des Rekener Reitdachs auf einer besonderen Tafel namentlich erwähnen.

Theresa Tölke, seit fast 20 Jahren in Reken, hätte somit besser die Möglichkeit weiterhin das Gedankengut von Ursula Bruns über artgerechte Haltung und pferdeschonende Reitweisen, didaktisch aufgebautem und durchdachtem Unterricht (Kurse) vielen interessierten Menschen näher zu bringen. Jochen Schumacher, seit 50 Jahren in Reken, wird Theresa weiterhin bei der Leitung des Reit-Zentrums unterstützen und Martina Holdschlag, seit über 30 Jahren im Büro wird auch weiterhin Ansprechpartnerin im Büro sein. Für weitere Fragen zum Crowdfunding stehen wir natürlich gerne zur Verfügung und über Euer Interesse und einer evtl. Förderung für das Rekener Reitdach würden wir uns sehr freuen. Es grüßt ganz herzlich die Rekener Crew.

Für unsere Planung wäre eine zeitnahe Rückantwort sehr schön.

Per Post: FS Reit-Zentrum Reken – Frankenstr. 35 – 48734 Reken

Per mail: info@fs-reitzentrum.de

Per Fax: 02864/5860

Absender

Name:

Vorname:

Straße:

PLZ und Ort:

Telefon Nr.:

Mail:

Crowdfunding Vereinbarung

○ Ja, ich finde die Idee toll und unterstütze das FS Reit-Zentrum Reken mit ________ Anteil (je Anteil 250,00 €).

Sepa Lastschriftmandat:          (Gläubiger Identifikationsnummer: DE 65ZZZ00002156273)

Der Betrag in Höhe von ____________ € soll am (Datum): ________________

vom FS Reit-Zentrum Reken von meinem unten angegebenen Konto per einmaliger Einzugsermächtigung abgebucht werden:

IBAN: DE________________________________________________________

 

Kontoinhaber: ____________________________________________________

 

○ Ich überweise den Betrag auf das Konto: FS Reit-Zentrum Reken

Volksbank in der Hohen Mark DE 46 4006 9709 1035 0506 01

 

_____________________                          ____________________________

Datum                                                       Unterschrift

» zurück zur News-Übersicht