Foto FS Reit-Zentrum Reken - Reitkurse für Freizeitreiter
weitere Fotos in der Foto-Galerie

Buchempfehlung:
Erfolgreich im Sattel von Anfang an

Erfolgreich im Sattel Jochen Schumacher


Mitautor
Jochen Schumacher
Leiter
FS Reit-Zentrum Reken
* Buch ist ausverkauft *

Shop

Startseite: Herzlich willkommen im

FS Reitzentrum Reken

  • anerkannte Fachschule für Freizeitreiten / Breitensport
  • anerkannte und geprüfte FN + IGV Reitschule
  • Bundesweit erste Reitschule Breitensport
  • 5 ***** Sterne LAG-Stall (LAG)
  • Gründerin: Ursula Bruns

Die pferdefreundliche Reitschule für Reiter mit besonderen Ansprüchen

Mehrtägige Ganztags-Reitkurse für Erwachsene
Unsere Ganztags-Reitkurse beinhalten 6 Stunden Umgang mit dem Pferd - Theorie, Praxis und Videofeedback.

Tolle Schulpferde, verständnisvolle und qualifizierte Reitlehrer sowie unsere schöne Anlage stehen Ihnen während Ihres Aufenthaltes zur Verfügung.

Das sagen unsere Kursteilnehmer
95% unserer Kursteilnehmer bewerten unsere Kurse mit SEHR GUT
» Ergebnis: Kurs-Bewertungen unserer Teilnehmer

NEWS und Infos

LAST-MINUTE Angebote anzeigen » klick zum Last-Minute-Angebot

Gratulation an Jochen Schumacher: Auszeichnung mit der Graf Landsberg Medaille

Anlässlich der Jahrestagung der FN (Deutschen Reiterlichen Vereinigung) am 05.05.2014 in Celle wurde Jochen Schumacher vom Präsidenten der Deutschen Reiterlichen Vereinigung,
“Breido Graf zu Rantzau“ als Persönlichkeit die sich ganz besonders für das Pferd und dem Pferdesport engagiert mit der Graf von Landsberg Medaille geehrt.

Breido Graf zu Rantzau:

Jochen Schumacher ist im wahrsten Sinne des Wortes ein Allrounder im Pferdesport. Als Inhaber des FS Reit-Zentrums Reken setzt er die Arbeit seines großen Vorbilds Ursula Bruns fort. Ursula Bruns darf als Mutter des Freizeitsports in Deutschland bezeichnet werden. Schon in den 60er Jahren des vergangenen Jahrhunderts erkannte sie die Zukunftschancen des Freizeit- und Breitensports zu Pferd. Jochen Schumacher ist in zahlreichen Reitweisen geprüfter Ausbilder und Richter. Schon früh hat er erkannt, dass Freizeitreiten und turniersportlich orientiertes Reiten mehr Gemeinsamkeiten als Trennendes beinhalten. So hat es sich als Ehrenamtler in zahlreichen Ausschüssen der FN mit seinem großen Fachwissen eingebracht. In seiner täglichen Arbeit mit Freizeitreitern, meistens Erwachsenen und Späteinsteiger, zeigt er immer wieder, dass die Inhalte der Richtlinien für Reiten und Fahren für den Freizeitreitsport gleichermaßen wichtig sind wie für den Turniersport. Jochen Schumacher hat damit einen wertvollen Beitrag zum Zusammenwachsen von Freizeit- und Turniersport in unserem Land geleistet. Seit vielen Jahren vertritt Jochen Schumacher unseren Anschlussverband IGV in der FN.

In Anerkennung und Würdigung des hervorragenden Wirkens für Pferd und Reiter erhält Jochen Schumacher diese Auszeichnung.

Wir freuen uns mit unserem Chef über diese besondere Auszeichnung!